Slider-Bild

Freude am Sport

Slider-Bild

mit PluSport Appenzell Mittelland

05.07.2016 |

Schlussabend des Appenzeller Plusport, Sektion Mittelland

Kürzlich feierten 50 benachteiligte Sportlerinnen und Sportler, zusammen mit den Leiterinnen und Leitern des PLUSPORT Appenzell AR, Sektion Mittelland einen speziellen Abschluss des ersten Semesters 2016.

Auf Einladung der jungen Firma KS Classic Cars AG in Bühler fand der diesjährige Abschlussabend auf dem Gelände dieser Firma statt. Es wurde gespielt, grilliert und viel gelacht.

Als besonderen Höhepunkt durften alle Sportlerinnen und Sportler in einem Oldtimer eine Ausfahrt geniessen. Die Firmeninhaber Raphael Koch und Michael Schläpfer sowie ein zusätzlicher Oldtimer Besitzer pilotierten die aufgeregten Vereinsmitglieder mit einem Dodge Charger, einem Chevrolet Chevelle  und einem Opel Olympia durch einen Teil des Appenzeller Mittellandes bis nach Appenzell und wieder zurück nach Bühler.

Die strahlenden Gesichter und die freudigen Juchzer, wenn die kleine Autokolonne zurückkehrte, zeugten von der gelungenen Idee und den begeisterten Mitfahrern.

Nun folgt für einen Teil der Sportlerinnen und Sportler noch der PluSport-Tag am

10. Juli 2016 in Magglingen, bevor dann die wohlverdienten Ferien genossen werden können.