Slider-Bild

Freude am Sport

Slider-Bild

mit PluSport Appenzell Mittelland

20.02.2016 |

Hauptversammlung mit vielen Ehrungen

Am 20.Februar 2016 fand im Haus Vorderhaus in Trogen die 47.HV des Plusport Appenzeller Mittelland statt. Nach dem vorzüglichen Nachtessen startete die Präsidentin Daniela Preisig die Versammlung mit total 63 Anwesenden. Die üblichen Traktanden wie Ein-/Austritte, Jahresberichte, Wahlen und Kassabericht wurden zügig abgehandelt und gaben auch keine großen Diskussionen. Erinnerungen wurden geweckt bei der Erwähnung des Ausflugs in den Tierpark nach Arth-Goldau welcher trotz kühlen, nebligen Wetters in vollen Zügen genossen wurde.

Da Roman Hauser als Sportlervertreter nach der regulären Amtszeit austritt und nicht mehr ersetzt wird, haben wir nach einer anderen Form gesucht die Sportler trotzdem noch mit einzubeziehen. Neu wird die Präsidentin zusammen mit den anderen Vorstandsmitgliedern übers Jahr verteilt die verschiedenen Institutionen besuchen um so mit den Sportlern und den Betreuenden deren Wünsche und Anliegen zu besprechen. Durch Romans Rücktritt besteht der Vorstand nun noch aus der Präsidentin Daniela Preisig, Vizepräsidenten Peter Bossard, Kassier Albert Schönenberger, tech. Leiterinnen Esther Grüter und Annelies Schäfer, Kantonalvertretung Urs Schäfer sowie der Aktuarin Judith Baumann.

Abgestimmt wurde auch über eine Passivmitgliedschaft für austretende Sportler mit mindestens 5 Jahren Vereinszugehörigkeit. Diese gibt ihnen die Möglichkeit an gesellschaftlichen Anlässen doch noch dabei zu sein und so den Kontakt zu den Kollegen beizubehalten. Insgesamt konnten an diesem Abend 11 Sportler und eine Leiterin für Mitgliedschaft zwischen 10 und 30 Jahren geehrt werden und erhielten ein passendes Präsent.